Kategorie: Newsletter

Gerichts-Anhörung am 08.07. in Frankfurt am Main

Liebe Menschen! Wir als TIN-Rechtshilfeprojekt möchten dich gern auf eine Anhörung am 8.7. am Landgericht Frankfurt am Main aufmerksam machen. Wir selbst sind in diesem Rechtsstreit nicht involviert, René_ Rain Hornstein vom TIN-Rechtshilfeprojekt wird...

Das Onlineformular für die Bezahlung eines Fahrtickets bei der Deutschen Bahn. Es wird gebeten, die persönlichen Daten einzugeben. Unter dem Text "Ihre Adresse" muss eine Anrede ausgewählt werden. In dem Feld ist "Herr" automatisch ausgewählt. Das Feld ist mit einem lilanen Kreus durchgestrichen und hat in Lila den Text "Guten Tag" als Korrektur nebenstehen. Ein großer lilaner Stift mit dem Text "Für geschlechtliche Vielfalt" drauf geschrieben scheint die Korrektur unternommen zu haben.

Klage: Hornstein gegen Deutsche Bahn Vertrieb GmbH

Liebe Menschen, in diesem Newsletter wollen wir euch über den Stand der Gerichtsverhandlung von René_ Rain Hornstein gegen die Deutsche Bahn Vertrieb GmbH (DB) updaten und zu einer neuen Spendenaktion diesbezüglich aufrufen. Wir danken...

Klage: Hornstein gegen Deutsche Bahn Vertrieb GmbH

Liebe Menschen, in unserem zweiten Newsletter wollen wir euch von der Gerichtsverhandlung von René_ Rain Hornstein gegen die Deutsche Bahn Vertrieb GmbH (DB) am Landgericht Frankfurt am Main vom 24. September 2020 berichten. Wir...

Klage: Hornstein gegen Deutsche Bahn Vertrieb GmbH

René_ Rain Hornstein ist Teil des ehrenamtlichen Orga-Teams der TIN-Rechtshilfe.René_ ist eine nicht-binäre Person, die zu Trans* Studies und Psychologie forscht und lehrt.Außerdem ist René_ ein*e Aktivist*in für TIN-Rechte. Die Deutsche Bahn ist ein...